Gedanken über Gott und die Welt
  Startseite
    Tagebuch
    Aktionen
    Rezepte
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Animationsteam
   Arne
   Engelbert
   Gise
   Irgendlink
   Kathrin
   Klaudia
   Wörmchen



http://myblog.de/dddesi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gimme 5:

1. Arbeitest du oft am Computer?
Gilt das Basteln an meiner HP auch als Arbeit? Dann lautet die Antwort: JA!
2. Nutzt du den Computer auch in deiner Freizeit?
Aber sicher doch ,-)
3. Was machst du lieber: E-Mails schreiben oder Computerspiele spielen?
Ich bin ein Mailmuffel... Chatte lieber mit Leuten.
Was die PC-Spiele angeht, ich liebe besonders Adventures und Rollenspiele!
4. Was magst du lieber: Windows oder Linux?
Hmmm.... ich hab Windoof. F?r Linux war ich bisher zu doof und zu faul mich rein zu finden.
5. Weisst du ?berhaupt, was Linux ist?
Jupp, hat mal im Informatikunterricht 2h Linux


1. Wohnst du alleine, bei deinen Eltern, mit deine/r FreundIn oder in einer WG?
Ich wohne noch bei meinen Eltern
2. Welches M?belst?ck aus deinem Haushalt w?rdest du gerne entsorgen?
Von dem einen Schrank, der voll mit alten spielen und Playmobil ist, das dumme ist, ich kann mich nicht vom Inhalt trennen...
3. Welches M?belst?ck willst du unbedingt behalten?
Meine Glasvitrine! Die ist ja auch noch recht neu ;-)
4. In welchem Land h?ttest du gerne ein Ferienhaus?
In Holland und um ganz zu tr?umen: Schottland
5. Wie w?rde deine Traum-Wohnung/Haus aussehen?
Wie ein Traum *g* Ich h?tte gern 2 H?user, ein Barockschl?sschn und ein hochmodernes Haus, denn ich mag beides sehr
8.7.05 14:27


Gimme 5:

1. Wie verbringst du einen heissen Tag?
Entweder faul daheim unterm Ventilator, im Schwimmbad oder drau?en bei einem Eis.
2. Gehst du gerne ins Schwimmbad?
Ich bin eine Wasserratte! Also ein klares JA!
3. Bist du eher der bleiche oder eher der braungebrannte Typ?
Ne Mischung aus beidem, Arme und Gesicht sind schon braun, aber der Rest... *g*
4. Welchen Lichtschutzfaktor benutzt Du, und wieso?
Den der mir in die Quere kommt, meistens zwischen 15 und 30... Warum benutzt man wohl sowas? Um sich zu sch?tzen oder irre ich nmich da?
5. Welches ist deine liebste Sommersportart?
Schwimmen, Badminton und Basketball

1. Wo warst du schon ?berall im Urlaub?
Soll ich mit dem bischen Ausland beginnen?
Also da w?re h?ufig Holland und dann ?sterreich und Frankreich (Schl?sser der Loire, Bretagne und Paris)
Ansonsten kann ich mich dessen r?hmen, dass ich bereits fast alle Weltkulturerbe in ganz Deutschland gesehen habe. Genberell war ich schon in fast jedem Eck in meinem Land und ich bin froh dar?ber. Mein Motto: "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt". Nat?rlich will ich auch mal wo anders hin, aber erst m?cht ich mein Land kennen, denn ich finde es schade wenn Leute ihr eigenes Land so wenig kennen.
2. Kaufts du dir und deinen Lieben Souveniers?
Mir ja, meinen Lieben nicht mehr so arg wie fr?her :-)
3. Schreibst du Ansichts-Karten?
Oh ja, ich liebe es ja selbst welche zu bekommen!
4. Mit wem gehst du am liebsten in Urlaub?
Ich reise immernoch recht gern mit meinen Eltern. Meinem Vater habe ich schlie?lich zu verdanken, dass ich bereits jetzt schon so viele wundervolle Orte hier sehen durfte.
Aber ich hab blut geschmeckt auf meiner Hamburgtour, also allein Reisen macht auch Spass!
5. W?re eine Rucksackreise quer durch Russland was f?r dich?
Puh... meine Schwestern haltem mich f?r Abenteuerlustig, aber ob ich es so weit treiben w?rde? Eher nicht...
21.7.05 12:25


Gimme 5:

1. Was w?nschst Du Dir f?r Dein Land?
Dass es endlich wieder aufw?rts geht.
2. Was findest Du gut an Deinem Land?
Ich liebe Deutschland, ich hab es viel berreist und soooo viele wundersch?ne Orte gesehen. Deutschland ist vielf?ltig und das liebe ich so daran.
3. Was dagegen nicht so gut?
Die Momentane wirtschaftliche und politische Situation
4. Was w?rdest Du anders machen?
Ich m?chte es mir nicht zumuten da etwas besser machen zu wollen. Ich habe Respekt vor jedem der den Mut hat dieses Land regieren zu wollen, es ist mit Sicherheit kein Zuckerschlecken. Aber sicher ist auch, dass sich einiges ?ndern muss
5. Was w?rdest Du einem Touristen raten sich anzusehen?
Alllso nat?rlich ganz oben auf der Liste steht der Traum von Welt, Schloss Neuschwanstein!
Dann k?men wohl St?dte wie Berlin, M?nchen, Hamburg, Bremen, K?ln und das Rheintal mit den vielen Schl?ssern. Da ich ja ein gro?er Fan meiner Heimatstadt bin gibts von mir immer nat?rlich die Bitte Mannheim zu besuchen ;-)

So und nun hab ich noch ein passendes Bild zum Thema Sytem und ?nderungsbedarf. Gefunden hab ich das Motiv in Hamburg.
30.7.05 12:50


Eintrag 31

Wow, endlich mal wieder ein "richtiger" Eintrag und kein Gimme 5!
Jaja, ich die Tagebuchmuffeline habe mich endlich wieder durchgerungen ein wenig von mir zu berichten. Toll, gell?

Thema heute, auch wenn Neujahr schon lange rum ist:
Das Jahr 2005!

In den Jahren davor, war das Jahr 2005 das Jahr in dem ich mein Abitur mache und in dem endlich Star Wars Episode III in die Kinos kommt. Somit das Jahr auf das ich ewig und voller Sehnsucht gewartet habe.
Als es dann endlich da war DAS JAHR, da wurde mir klar, dass mein Blick stets nur auf diesen Zeitpunkt gerichtet war, aber nicht auf das DANACH.
Nun habe ich mein Abitur geschafft und Star Wars Episode III habe ich erst k?rzlich gesehen. ?ber mein Abitur habe ich mich riesig gefreut, aber der Kinofilm hat mich entt?uscht.
Ich hab mich mittlerweile nat?rlich auch um das DANACH gek?mmert. Hab mich beim Stadtmarketing f?r ein Praktikum beworben und hoffe, dass es klappt.

F?r mich war schon lange klar, dass 2005 ein besonderes Jahr wird und das ist es, sogar mehr als ich es mir erhofft hatte und das obwohl Star wars ein Flop war;-)
Denn 2005 war und es ist ja immernoch das Jahr in dem mein Neffe geboren wurde und dank meinen Eltern ja auch das Jahr in dem ein anderer Traum f?r mich in Erf?llung ging.
Das Jahr in dem ich das Musical "Der K?nig der L?wen" besuchen durfte.
Ich kann euch sagen es war einfach unbeschreiblich sch?n. Als das Musical begann bekam ich eine G?nsehaut und als es endete standen mir die Tr?nen in den Augen, w?hrend des ganzen Musicals hatte ich ein wahnsinns Gef?hl. *seufz*



Nunja eigentlich w?re dieser Bericht was f?r das Ende des Jahres 2005 gewesen, aber f?r mich hat das Jahr schon seinen H?hepunkt gehabt, wobei ich weiteren Highlights aufgeschlossen bleibe, aber eigentlich kann im Moment nichts mehr dieses einmalige Erlebniss toppen...
30.7.05 13:16





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung